Akzeptanzstelle werden

Wollen Sie die Kundenbindung an Elmshorn stärken?
Wollen Sie mehr Umsatz erzielen?
Wollen Sie die Kundenzufriedenheit erhöhen?
Wollen Sie, dass Elmshorn als Service-Standort punktet?

Das Stadtmarketing Elmshorn hat sich dies zur Aufgabe gemacht und gemeinsam mit der Sparkasse Elmshorn
im Jahr 2009 den Elmshorn Gutschein ins Leben gerufen. Mittlerweile nehmen über 150 Akzeptanzstellen teil.

Was Sie schon immer über den Elmshorn Gutschein wissen wollten:

 

Ab wann kann ich als Unternehmer Akzeptanzstelle für den Elmshorn Gutschein werden?
Wir können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt in den Teilnehmerkreis des Elmshorn Gutscheins aufnehmen.
Die Aktualisierung der Online-Übersicht erfolgt umgehend. Die Veröffentlichung im Flyer wird beim nächsten Druck vorgenommen.

Welche Voraussetzung muss ich erfüllen, um beim Elmshorn Gutschein mitzumachen?
Mitmachen kann jedes Unternehmen mit Sitz in Elmshorn.
Sie schließen mit dem Stadtmarketing Elmshorn einen Partnervertrag ab, in dem die grundlegenden Modalitäten geregelt sind.

Was kostet es, wenn ich als Unternehmer beim Elmshorn Gutschein teilnehme?
Nach Einreichung des unterzeichneten Partnervertrages fällt eine einmalige Werbekostenpauschale in Höhe von 50,00 Euro netto an.
Im Gegenzug erhalten Sie ein Starter-Paket, das allgemeine Informationen und Einlöse-Modalitäten für den Elmshorn Gutschein sowie Werbematerialien für Ihr
Geschäft umfasst. Sie nehmen die Gutscheine Ihrer Kunden wie Bargeld an und reichen diese beim Stadtmarketing Elmshorn ein. Anschließend wird der Rechnungsbetrag an Sie überwiesen, wobei das Stadtmarketing eine Bearbeitungsgebühr von 3,5 % zzgl. MwSt. einbehält.

Warum soll ich mich am Elmshorn Gutschein beteiligen, ich gebe in meinem Unternehmen doch selber Gutscheine an meine Kunden aus?
Der Elmshorn Gutschein steht nicht in Konkurrenz zu den von Ihnen ausgegebenen Gutscheinen und soll ihn auch nicht ersetzen.
Er ist ein zusätzliches Instrument der Kundenbindung in Elmshorn. Er ist ausschließlich bei unseren Gutschein-Verkaufsstellen zu erwerben.
Der Elmshorn Gutschein erfreut sich bei den Elmshornern und auch bei Auswärtigen großer Beliebtheit.
Die bei Ihnen eingelösten Gutscheine können somit Ihren Umsatz steigern.

Wie erfahren Kunden, dass in meinem Unternehmen der Elmshorn Gutschein eingelöst werden kann?
Die Kunden erhalten bei jedem Kauf eines Elmshorn Gutscheins einen Flyer mit allen teilnehmenden Unternehmen.
Die Unternehmen sind dabei Rubriken zugeteilt und mit Adresse aufgeführt. Des Weiteren erhält jedes Unternehmen einen Aufkleber
„Wir nehmen ihn!“ für die Eingangstür und ein Schild für den Kassenbereich, um auf die Teilnahme hinzuweisen.
Ebenso wird Ihr Unternehmen auf der Gutschein-Homepage www.elmshorn-gutschein.de beworben.
Die Liste der teilnehmenden Geschäfte ist darüber hinaus schnell und einfach durch Scannen des QR Codes auf den Gutscheinen einzusehen.

Wie komme ich an das Geld für die eingelösten Gutscheine?
Sie können jeden Mittwoch von 09.00 bis 12.00 Uhr die bei Ihnen eingelösten Gutscheine zum Stadtmarketing Elmshorn bringen und erhalten dann den Gesamtbetrag abzüglich der Bearbeitungsgebühr von 3,5 % zzgl. MwSt. auf Ihr Konto überwiesen. Eine Mindestmenge an einzureichenden Gutscheinen besteht nicht.
Die Einreichung per Post sollte aus Sicherheitsgründen nicht erfolgen.

Haben Sie Interesse mitzumachen?
Einfach das Anmeldeformular (Partnervertrag) hier downloaden und an uns senden!